Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen

Schulhaus-Dach muss saniert werden

18.09.2020

Seit vielen Jahren tritt immer wieder Wasser ins Schulhaus ein und die Problematik ist trotz verschiedener getroffener Massnahmen ungelöst.

Schule Steinach

Genaue Untersuchungen des Daches haben nun gezeigt, dass die Kunststoffabdichtung des 15jährigen Gebäudes Mängel in Form von Rissen aufweist. Da sich bei starken Regenfällen das Dachwasser aufstaut, sickert es vermutlich über die Risse ins Gebäude. Probebohrungen haben ergeben, dass die Dachisolation an mehreren Stellen durchnässt war. Der Gemeinderat hat die Problematik an seiner letzten Sitzung zur Kenntnis genommen und beschlossen, eine Fachperson zur Vorbereitung und Begleitung der Sanierungsarbeiten beizuziehen. Im Sinne einer schadensminimierenden Sofortmassnahme wird vermutlich noch diesen Herbst die Photovoltaikanlage sowie die Dachbegrünung entfernt, damit weitere Wassereintritte verhindert werden können. Der Kredit für die Sanierungsarbeiten wird der Bürgerschaft voraussichtlich mit dem Budget 2021 unterbreitet.

Gemeinderat Steinach

 
 
 

© Gemeinde Steinach | Schulstrasse 5 | 9323 Steinach
Telefon 071 447 23 00 | Telefax 071 447 23 05 | E-Mail-Adresse