Winter-Sonderwoche 2015 / 3. & 4. Klasse

Februar 2015

Nach ein bisschen Nebel am Montag wurden wir im Laufe der Woche mit purem Sonnenschein verwöhnt. Motiviert und mit viel Talent sind die Schülerinnen und Schüler bei besten Schneeverhältnissen die Hügel hinuntergesaust, wohlbehütet von unseren Skilehrern - an dieser Stelle gebührt diesen bewährten Helfern ein herzliches Dankeschön!

Am Mittwoch wurde mit grossem Eifer für den Frühlingsmarkt gewerkelt. Als kleine Überraschung durften wir einen Mut-Parcours in den Schutzräumen besuchen. Ein bisschen gruselig war das schon, da alles im Dunkeln geschah.

Zum Schluss besuchten wir den Zoo in Zürich. Alle waren fasziniert von den vielen verschiedenen Tieren. Zufrieden und auch müde von der erlebnisreichen Woche wurden die Kinder am Freitagabend ins Wochenende entlassen.