6. Klasse – 6A

Stundenplan Klasse 6A
PDF-Download

 

Das Öfelchen

Dezember 2012

Die Mädchen machten ein Tonöfelchen. Während der Arbeit musste man sie immer schön feucht halten, damit sie nicht austrockneten. Man brauchte sechs Teile: vier Seitenwände, den Boden, ein Dach und einen Rost. Als wir mit der Arbeit fertig waren, wurde das Öfelchen gebrannt. Nachher bekamen wir von Herr Gehrig Brennholz, um im Ofen ein Feuer zu machen. Bei einigen ging der Rauch sehr gut durch den Kamin, bei anderen weniger. Bei mir ist das Feuer schnell erloschen. Slobodankas Tonöfelchen brannte sehr lange und der Rauch zog gut durch den Kamin ab. Wir waren alle sehr stolz auf unsere Arbeit.

Lara Tschirren

RG Ofen1
RG Ofen2
 
 

Kläranlage Morgental

Am Mittwoch den 5. September ging die 6. Klasse zur Kläranlage Morgental. Wir behandelten im Fach Mensch und Umwelt das Thema „Wasser“. Am Anfang hat uns der Klärmeister erklärt, was wir nicht in die Toilette werfen sollten; z.B. Windeln, Öl, Binden, feuchte Putztüchlein usw. Wir konnten erkennen, wie der Rechen (1. Stufe der Wasserreinigung) den Abfall zurückhielt. Es hat nicht so schön ausgesehen. Anschliessend nahmen wir verschiedene Wasserproben. Im Labor durften wir durchs Mikroskop schauen. In einem einzigen Wassertropfen sahen wir unzählige Tierchen. Es war eine stinkige Angelegenheit, aber wir haben viel gelernt.

Kim Etter, 6.Klasse

Kläranlage 1
Kläranlage 2