Organisation

Organisation der Wasserversorgungs-Genossenschaft Steinach

Die Trinkwasserversorgung Steinach wird seit über 110 Jahren durch die Wasserversorgungs-Genossenschaft Steinach (WVST) betrieben und unterhalten.


Rechtsform

Die Wasserversorgungs-Genossenschaft Steinach (WVST) hat eine genossenschaftliche Organisationsform mit dem Charakter der Selbsthilfe, der Selbstverantwortung, der Selbstverwaltung und Identität der Entscheidungsträger.


Rechtsgrundlagen

  • die Statuten vom 6. Februar 1975 im Sinn des Schweizerischen Obligationenrechts, OR Art. 828 ff (privat-rechtlich)
  • das Wasserreglement, Beschluss vom 8. Februar 2001
  • der Gebührentarif vom 8. Februar 2001
  • der Wasserliefervertrag zwischen den Stadtwerken Arbon und der WVST vom 20. November 1998
  • die Leistungsvereinbarung zwischen der Politischen Gemeinde Steinach und der WVST vom 23. April 2012
  • die Vereinbarung zwischen der Politischen Gemeinde Steinach und der WVST betreffend administrativer Zusammenarbeit ab 1. Januar 2013


Organe

Organe

Vorstand


PräsidentBetschart Anton
Böllentretter 14
9323 Steinach
Vizepräsident
Müller Stefan
Mühleweg 2
9323 Steinach
KassierRaible Stefan
Kornfeldstr. 12a
9323 Steinach
MaterialverwalterDörig Niklaus
Alpsteinstr. 2
9323 Steinach
 AktuarinPopp-Bischoff Daniela
Engensberg 343
9323 Steinach
Administration Verrechnung                                                                            
 Gemeindeverwaltung Steinach                                  
071 / 447 23 12                                     
 Wasserversorgungs-Genossenschaft Steinach Bereitschaftsdienst                                                                             
 Natel 079 605 14 54                                
 
 
 

© Gemeinde Steinach | Schulstrasse 5 | 9323 Steinach
Telefon 071 447 23 00 | Telefax 071 447 23 05 | E-Mail-Adresse

 
Richtplanrevision Steinach
Projekt Erweiterung Gartenhof
Logo Energiestadt
BGK Hauptstrasse