Organisation

Organisation der Wasserversorgungs-Genossenschaft Steinach

Die Trinkwasserversorgung Steinach wird seit über 110 Jahren durch die Wasserversorgungs-Genossenschaft Steinach (WVST) betrieben und unterhalten.


Rechtsform

Die Wasserversorgungs-Genossenschaft Steinach (WVST) hat eine genossenschaftliche Organisationsform mit dem Charakter der Selbsthilfe, der Selbstverantwortung, der Selbstverwaltung und Identität der Entscheidungsträger.


Rechtsgrundlagen

  • die Statuten vom 6. Februar 1975 im Sinn des Schweizerischen Obligationenrechts, OR Art. 828 ff (privat-rechtlich)
  • das Wasserreglement, Beschluss vom 8. Februar 2001
  • der Gebührentarif vom 8. Februar 2001
  • der Wasserliefervertrag zwischen den Stadtwerken Arbon und der WVST vom 20. November 1998
  • die Leistungsvereinbarung zwischen der Politischen Gemeinde Steinach und der WVST vom 23. April 2012
  • die Vereinbarung zwischen der Politischen Gemeinde Steinach und der WVST betreffend administrativer Zusammenarbeit ab 1. Januar 2013


Organe

Organe

Vorstand


PräsidentBetschart Anton
Böllentretter 14
9323 Steinach
Vizepräsident und
Feuerwehrkommandant

Müller Stefan
Mühleweg 2
9323 Steinach
KassierRaible Stefan
Kornfeldstr. 12a
9323 Steinach
MaterialverwalterDörig Niklaus
Alpsteinstr. 2
9323 Steinach
 AktuarinPopp-Bischoff Daniela
Engensberg 343
9323 Steinach
Administration Verrechnung                                                                            
 Gemeindeverwaltung Steinach                                  
071 / 447 23 12                                     
 Wasserversorgungs-Genossenschaft Steinach Bereitschaftsdienst                                                                             
 Natel 079 605 14 54                                
 
 
 

© Gemeinde Steinach | Schulstrasse 5 | 9323 Steinach
Telefon 071 447 23 00 | Telefax 071 447 23 05 | E-Mail-Adresse

 
Richtplanrevision Steinach
Projekt Erweiterung Gartenhof
Logo Energiestadt
BGK Hauptstrasse