Zwischenstand Zukunft Oberstufe Steinach

05.11.2015

Externe Analyse der verschiedenen Handlungsoptionen

Analyse
Am 20. April 2015 beschloss der Gemeinderat, für die Verhandlungen über eine neue Oberstufenlösung eine Arbeitsgruppe einzusetzen. Diese führte von September bis Oktober 2015 zahlreiche Gespräche mit verschiedenen öffentlichen und privaten Schulträgern aus der Region und in der Stadt St.Gallen. Es konnte dabei festgestellt werden, dass die angefragten Schulträger an einer Beschulung von Steinacher Schülerinnen und Schülern sehr interessiert sind.

An seiner Sitzung vom 19. Oktober 2015 erörterte der Rat basierend auf den Gesprächsergebnissen das weitere Vorgehen in dieser Sache. Im Grundsatz möchte der Rat wissen, welche Lösung strategisch und langfristig für Steinach die Beste ist. Er liess sich dabei von der Überzeugung leiten, dass eine fundierte Analyse vorgelegt werden muss, damit über die Strategie der Oberstufe entschieden werden kann. Der Rat möchte mit dem Budget 2016 der Bürgerschaft einen Kredit beantragen, um eine externe Fachperson mit der Analyse und der Aufbereitung der verschiedenen Handlungsoptionen zu beauftragen. Ein definitiver Antrag würde danach an der Bürgersammlung 2017 unterbreitet.

Gemeinderat Steinach

 
 
 

© Gemeinde Steinach | Schulstrasse 5 | 9323 Steinach
Telefon 071 447 23 00 | Telefax 071 447 23 05 | E-Mail-Adresse

 
Richtplanrevision Steinach
Projekt Erweiterung Gartenhof
Logo Energiestadt
BGK Hauptstrasse