Erste Massnahmen zur Umsetzung des 2000-Watt-Konzepts beschlossen

05.11.2015

Sensibilisierung und höhere Sanierungsrate älterer Gebäude

2000-Watt-Konzept
Am 24. August 2015 hat der Gemeinderat im Rahmen eines Grundsatzentscheides beschlossen, dass er den Weg „2000-Watt-Konzept“ als sinnvoll erachtet und diesen einschlagen möchte. An seiner Sitzung vom 19. Oktober 2015 stimmte er nun ersten Massnahmen zur Umsetzung des Konzepts zu. Dazu gehören insbesondere die Sensibilisierung des Gemeindepersonals für Fragen des Energieverbrachs bei der Arbeit sowie eine Verbesserung des Strommixes für kommunale Gebäude und Anlagen. Der Rat beabsichtigt zudem, im Rahmen der bevorstehenden Richtplanung und Anpassung des Baureglementes Anreize zu einer höheren Sanierungsrate älterer Gebäude sowie zum verdichteten Bauen zu setzen.

Gemeinderat Steinach

 
 
 

© Gemeinde Steinach | Schulstrasse 5 | 9323 Steinach
Telefon 071 447 23 00 | Telefax 071 447 23 05 | E-Mail-Adresse

 
Richtplanrevision Steinach
Projekt Erweiterung Gartenhof
Logo Energiestadt
BGK Hauptstrasse