Hochwasserschutz Steinach

08.09.2016

Steinach - Wiederherstellung Durchgangsfähigkeit für Seeforellen-Wanderung

Steinach FlussDie Steinach ist eines der wichtigsten Seeforellen Laichgewässer am Bodensee. Die Seeforellen können heute vom Bodensee her bis zur Betonsperre oberhalb des Stegs am Aachbrückenweg in Obersteinach aufsteigen und an günstigen Stellen auch ablaichen.
Die dortige Sperre verunmöglicht den Seeforellen aber den weiteren Aufstieg zu potenziell sehr guten Laichgründen oberhalb von Obersteinach. Das kantonale Amt für Natur, Jagd und Fischerei beabsichtigt deshalb, als Sofortmassnahme und vorgezogen zum Sanierungsprojekt Steinach, die Sperre bei km 1,7 auf einfache Art so umzubauen, dass die Wanderung der laichwilligen Seeforellen ermöglicht wird. Ein rund 400 Meter langer Bachabschnitt kann damit wieder als Laichgebiet erschlossen werden. Die Bauarbeiten sollen noch im September 2016 ausgeführt werden, um für die Seeforellen-Wanderung im Herbst bereit zu sein. Die Baukosten werden zwischen dem kantonalen Amt für Natur, Jagd und Fischerei sowie dem kantonalen Tiefbauamt aufgeteilt.



Projektverlauf
In einem Interview wurde die Aussage gemacht, das Projekt Sanierung Steinach sei im Rat während kaum 5 Sekunden behandelt worden und es sei in diesem Projekt trotz Hinweisen nichts geschehen. Tatsache ist, dass verschiedene Projektschritte seit Sommer 2013 an 9 Ratssitzungen behandelt, diskutiert sowie Beschlüsse zu diesem Projekt gefasst wurden. So wurden insbesondere die Machbarkeitsstudie verabschiedet, Aufträge für die wasserbautechnischen Abklärungen vergeben, Vermessungsarbeiten ausgeführt und ausgewertet, Landerwerbe getätigt sowie ein Investititonskreditantrag an die Bürgerschaft gestellt. Die Sanierung der Steinach ist ein hoch komplexes Projekt, in dem verschiedene Interessen abgewogen sowie Fachpersonen und kantonale Amtsstellen miteinbezogen werden müssen. Das Projekt ist auch bezüglich des Zeitplans auf Kurs, durch entsprechende Ratsbeschlüsse dokumentiert sowie öffentlich im Steinach aktuell kommuniziert worden.

Gemeinderat Steinach

 
 
 

© Gemeinde Steinach | Schulstrasse 5 | 9323 Steinach
Telefon 071 447 23 00 | Telefax 071 447 23 05 | E-Mail-Adresse

 
Richtplanrevision Steinach
Projekt Erweiterung Gartenhof
Logo Energiestadt
BGK Hauptstrasse