Bauabrechnung zur Sanierung Seestrasse

15.05.2014

Die Bauabrechnung zur Sanierung der Seestrasse und der Kostenteiler wurden erstellt.

Seestrasse

Die Sanierung der Seestrasse mit dem Einbau eines Saibro-Belages konnte im vergangenen Jahr abgeschlossen werden. Der Gemeinderat hat nun die Bauabrechnung mit Gesamtkosten von Fr. 253‘497.65 genehmigt. Der an der Bürgerversammlung im März 2009 erteilte Kredit von Fr. 280‘000.- wird damit um rund Fr. 26‘500.- unterschritten. Das kantonale Tiefbauamt hat an die Sanierung der Seestrasse einen Kantonsbeitrag von Fr. 74‘148.05 bewilligt. Dieser ist mit dem einseitigen Verlauf des Bodenseeradweges über die Seestrasse begründet. Die zusätzlichen Aufwendungen von Fr. 14‘170.80 für die Kreuzung Seestrasse/Fischerweg, den Anteil am Kanzleiweg und eine Parteientschädigung im Rekursverfahren sind Sache der Gemeinde. Auf die anstossenden Grundeigentümer werden auf Grund des Kostenverlegungsverfahrens Fr. 77‘562.20 verteilt. Zu Lasten der Gemeinde verbleibt insgesamt ein Kostenanteil von Fr. 101‘787.40, welcher gemäss Kreditbeschluss innert 10 Jahren abzuschreiben ist.

Gemeinderat Steinach

 
 
 

© Gemeinde Steinach | Schulstrasse 5 | 9323 Steinach
Telefon 071 447 23 00 | Telefax 071 447 23 05 | E-Mail-Adresse

 
Richtplanrevision Steinach
Projekt Erweiterung Gartenhof
Logo Energiestadt
BGK Hauptstrasse