Bergerbach Mitte – Wirkungskontrolle ökologische Massnahmen

28.04.2016

Wirkungskontrolle ökologischer Massnahmen

Bergbach Sanierung
An der Bürgerversammlung vom 21.03.2016 wurde die Frage nach einer Wirkungskontrolle ökologischer Massnahmen bei Bachsanierungsmassnahmen gestellt. Es muss zwischen der ökologischen Erfolgskontrolle bei grossen Wasserbauprojekten und der Erfolgskontrolle des Unterhaltskonzeptes unterschieden werden. Bei einem kleinen Gewässer, wie es der Bergerbach ist, ist eine aufwändige ökologische Wirkungskontrolle der baulichen Massnahmen nicht Standard und wird von den Bewilligungsbehörden auch nicht verlangt. Eine vollständige Wirkungskontrolle würde auch eine detaillierte ökologische Bestandesaufnahme vor dem Bau bedingen, welche im vorliegenden Fall fehlt. Der Bau entspricht jedoch den ökologischen Anforderungen. Die nachhaltige Wirksamkeit wird erst nach ein paar Jahren vollständig erkennbar sein.
Für den Unterhalt wurden mit den angrenzenden Bauern Bewirtschaftungsverträge abgeschlossen, welche die Qualitätskriterien sicherstellen und auch die Entschädigung regeln. Im Rahmen der Umsetzung wird die Bauverwaltung eine Qualitätssicherung des Unterhaltes sicherstellen.

Gemeinderat Steinach

 
 
 

© Gemeinde Steinach | Schulstrasse 5 | 9323 Steinach
Telefon 071 447 23 00 | Telefax 071 447 23 05 | E-Mail-Adresse

 
Richtplanrevision Steinach
Projekt Erweiterung Gartenhof
Logo Energiestadt
BGK Hauptstrasse