Abschluss Vorprojekt Aach Plus

28.04.2016

Vorprojekt abgeschlossen

Die Stadt Arbon und die Gemeinde Steinach haben gemeinsam einen Kredit zur Erarbeitung des Vorprojektes Aach Plus genehmigt. Das Vorprojekt ist abgeschlossen und wurde nun dem Rat vorgelegt. Das gesamte Projekt der Verbauung der Aach sieht eine Bauvolumen von rund 13 Mio. Franken vor. Der grösste Teil liegt auf dem Gebiet der Stadt Arbon. Auch das Einzugsgebiet befindet sich zum grossen Teil auf dem Gebiet des Kantons Thurgau. Steinach ist nur im untersten Teil der Aach, von der Landquartstrasse bis zum See betroffen. Für die Gemeinde Steinach besteht zwischen der Bleichestrasse und dem Durchlass Sauerer sowie oberhalb des Bergerbachs Handlungsbedarf. Ein Teil der Aach wurde bereits durch die ARA beim Bau der neuen Seeleitung saniert. Im Zug der allfälligen Überbauung Hochhaus Saurer WerkZwei wird auch der Teil zwischen der NLK und der Bahnlinie an die Hand genommen. Die Umsetzung kann nur im Rahmen des Gesamtprojektes unter der Federführung der Stadt Arbon erfolgen.

Gemeinderat Steinach

 
 
 

© Gemeinde Steinach | Schulstrasse 5 | 9323 Steinach
Telefon 071 447 23 00 | Telefax 071 447 23 05 | E-Mail-Adresse

 
Richtplanrevision Steinach
Projekt Erweiterung Gartenhof
Logo Energiestadt
BGK Hauptstrasse