Gutachten zum Erwerb der Ruine Steinerburg

02.03.2016

Ruine Steinerburg soll ins Eigentum der Gemeinde übergehen

Steinerburg

Der Rat beantragt der Bürgerschaft, vom jetzigen Besitzer Gerhard Oefelin den Teil des Grundstücks Nr. 303 mit der Ruine Steinerburg zum symbolischen Kaufpreis von Fr. 1.- zu erwerben. Die Ruine Steinerburg sind die Überreste des Stammsitzes der Edlen von Steinach, deren dreihundertjährige Geschichte (13. bis 16. Jahrhundert) eng mit der Ortschaft Obersteinach verbunden ist. Mit dem Erwerb der Ruine ist auch die Pflicht zum Unterhalt nach den Vorgaben der kantonalen Denkmalpflege verbunden, der jedoch auch in der Vergangenheit jeweils durch die Gemeinde getragen wurde.

Gemeinderat Steinach

 
 
 

© Gemeinde Steinach | Schulstrasse 5 | 9323 Steinach
Telefon 071 447 23 00 | Telefax 071 447 23 05 | E-Mail-Adresse

 
Richtplanrevision Steinach
Projekt Erweiterung Gartenhof
Logo Energiestadt
BGK Hauptstrasse