Gutachten für zwei Kreditbegehren

19.02.2015

Die Bürgerversammlung hat über die neue Asylunterkunft und den Umbau Pavillon Weidenhof zu entscheiden.

Pavillon
An der kommenden Bürgerversammlung vom 26. März 2015 werden der Bürgerschaft die Kreditbegehren von Fr. 530‘000.- (Umbaukosten und Anlagewert) für die Nutzungsänderung Schöntalstr. 12 als Asylunterkunft und Lagergebäude Werkhof (vergleiche Steinach aktuell vom 19.12.2014) sowie Fr. 260‘000.- für die Sanierung des Seepavillon mit Umnutzung des Bunkers im Weidenhof unterbreitet. Mit der im Vorjahr bewilligten Sanierung des Weidenhofes soll das Areal des Pavillons neu der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden. Aus diesem Grund drängen sich Sanierungsarbeiten am Pavillon (Traufbretter, Boden, Moosbewuchs auf Dach, usw.) auf. Gleichzeitig ist aber auch ein Ausbau vorgesehen und das Gebäude soll künftig für bestimmte Nutzungen (Apéro, Anlässe mit beschränkter Personenzahl, Trauungen) der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden. Die Baukosten werden auf Fr. 260‘000.- geschätzt, woran noch mit einem Beitrag der kantonalen Dankmalpflege gerechnet werden kann. Es handelt sich dabei um eine wertvermehrende Investition, so dass die Baukosten dem Anlagewert der Liegenschaft belastet und nicht abgeschrieben werden müssen. Über das Kreditbegehren von Fr. 530‘000.- für die Nutzungsänderung Schöntalstr. 12 als Asylunterkunft und Lagergebäude Werkhof hat der Gemeinderat b

 

ereits im Steinach aktuell vom 19.12.2014 informiert. Der Kredit setzt sich zusammen aus den Umbaukosten vom Fr. 273‘800.- und dem Anlagewert der Liegenschaft von Fr. 256‘200.-. Das Grundstück soll auf Grund der geplanten Umnutzung als Asylunterkunft und als Lagerraum für den Werkhof vom Finanzvermögen ins Verwaltungsvermögen übernommen und der Anlagewert innert 25 Jahren abgeschrieben werden.

 

Grundriss Asylheim

Seepavillon

 

 

 

 

                                                                          

      


 

 

 
 
 

© Gemeinde Steinach | Schulstrasse 5 | 9323 Steinach
Telefon 071 447 23 00 | Telefax 071 447 23 05 | E-Mail-Adresse

 
Richtplanrevision Steinach
Projekt Erweiterung Gartenhof
Logo Energiestadt
BGK Hauptstrasse