Baumfällaktion Böllentretter

11.05.2017

Festhalten an Strafanzeige

Der Rat hat am 24.04.2017 von zwei Unterschriftensammlungen in Sachen Baumfällaktion und Wiederanpflanzung der Bäume Kenntnis genommen. Der Rat nahm diese als Petitionen entgegen und behandelte sie entsprechend. Er entschied, mit der Neupflanzung bis im Herbst 2017 zuzuwarten, damit ein optimales Anwachsen der neuen Bäume gewährleistet werden kann. Es ist vorgesehen, eine Baumart zu wählen, die pflegeleicht und im Unterhalt kostenneutral ist. Die Anliegen der Anwohner werden dabei bestmöglich berücksichtigt. Im Übrigen beschloss der Rat, entgegen dem Wunsch einer weiteren Unterschriftensammlung, an der Strafanzeige gegen den Schadenverursacher und das ausführende Unternehmen festzuhalten. Das Begehren, diese Anzeigen zurückzuziehen, wurde abgelehnt.

Der GemeinderatBaumfällaktion Böllentretter

 
 
 

© Gemeinde Steinach | Schulstrasse 5 | 9323 Steinach
Telefon 071 447 23 00 | Telefax 071 447 23 05 | E-Mail-Adresse

 
Richtplanrevision Steinach
Projekt Erweiterung Gartenhof
Logo Energiestadt
BGK Hauptstrasse