Gutachten Sanierung und Erweiterung Parkplatzanlage Schule

02.03.2017

Fr. 365‘000.- für die Sanierung und Erweiterung Parkplatz Schule

Schule SteinachMit separatem Gutachten unterbreitet der Rat der Bürgerversammlung das Investitionsvorhaben für die Sanierung und Erweiterung der Parkplatzanlage Schule. Die Erstellung der Parkplätze ist eine Pflicht aus der Baubewilligung des neuen Schulhauses. Mit dem Budget der Investitionsrechung 2014 beantragte der Rat für die Parkplatzerweiterung einen Kredit von Fr. 160‘000.-. Bei der Ausführungsplanung zeigte sich, dass die Kosten aller möglichen Varianten erheblich über dem mit dem Budget 2014 bewilligten Investitionskredit zu liegen kamen. Der Rat kürzte und änderte in der Folge den Investitionsbetrag zu einem Planungskredit von Fr. 40‘000.-, den die Bürgerversammlung am 21.03.2016 genehmigte. Das nun vorliegende Bauvorhaben sieht den Neubau von 23 Parkplätzen sowie einem Behindertenparkplatz vor. Die Einfahrt in die Bildzelgstrasse soll durch eine Polleranlage gesichert werden. Der Fussweg vom neuen Parkplatz zum Schulhaus soll behindertengerecht ausgebaut, asphaltiert und beleuchtet werden. Die bisherigen Parkplätze sollen weiterhin v.a. durch Lehrpersonen genutzt werden. Die bestehenden eingekiesten Parkplätze beim Beachvolleyballfeld werden zurückgebaut. Die Kosten für das Bauprojekt belaufen sich auf Fr. 365‘000.-, anstelle der mit dem Budget der Investitionsrechnung 2014 beantragten Fr. 160‘000.-.

Der Gemeinderat

Gutachten Sanierung/Erweiterung Parkplatzanlage

 
 
 

© Gemeinde Steinach | Schulstrasse 5 | 9323 Steinach
Telefon 071 447 23 00 | Telefax 071 447 23 05 | E-Mail-Adresse

 
Richtplanrevision Steinach
Projekt Erweiterung Gartenhof
Logo Energiestadt
BGK Hauptstrasse