Neue Postautohaltestelle beim Bootshafen in Planung

16.04.2015

Eine Haltestelle für das Postauto nach St.Gallen im Bereich des Bootshafens wurde von Anwohnern gewünscht. Derzeit läuft das Bewilligungsverfahren für die neue Haltestelle beim Bundesamt für Verkehr.

Bushaltestelle
Ein Anwohner der Hafenstrasse hat gegenüber dem Gemeinderat vor einiger Zeit eine zusätzliche Haltestelle für das Postauto nach St.Gallen im Bereich des Bootshafens vorgeschlagen. Das Anliegen wurde mit der neuen Überbauung an der Hafenstrasse mit rund 54 Wohneinheiten sowie weiteren Wohnungen und vielen Arbeitsplätzen in unmittelbarer Nähe begründet. Die bestehenden Haltestellen zwischen der Post Steinach und der nächsten bei der Sais liegen in einem Abstand von rund 1‘170 m. Eine Haltestelle beim Bootshafen käme rund 500 m nach derjenigen bei der Post zu liegen und würde das Gebiet Hafenstrasse vorbildlich mit der bestehenden Postautolinie nach St.Gallen erschliessen.

Das Gesuch der Gemeinde Steinach ist sowohl beim Amt für öffentlichen Verkehr als auch bei PostAuto Schweiz AG auf positives Echo gestossen. Derzeit läuft das Bewilligungsverfahren für die neue Haltestelle beim Bundesamt für Verkehr. Anlässlich einem Augenschein mit der Kantonspolizei und dem Strasseninspektorat wurde die Haltestelle bei der Einmündung der Hafenstrasse diskutiert, weil nur dieser Standort die erforderlichen Sichtzonen bei einer Haltestelle im Strassenraum gewährleistet. Während des Bushaltes ist eine Aus- und Einfahrt in die Hafenstrasse aber nicht möglich. Sofern die Bewilligungsverfahren weiterhin positiv verlaufen, könnte bereits im Sommer 2015 eine
Eröffnung der Haltestelle Hafenstrasse erfolgen

Gemeinderat Steinach


 
 
 

© Gemeinde Steinach | Schulstrasse 5 | 9323 Steinach
Telefon 071 447 23 00 | Telefax 071 447 23 05 | E-Mail-Adresse

 
Richtplanrevision Steinach
Projekt Erweiterung Gartenhof
Logo Energiestadt
BGK Hauptstrasse