Winterwasser hat Bewährungsprobe bestanden

15.03.2017

Traglufthalle besser genutzt als erwartet

Das Projekt Winterwasser, die Traglufthalle übeTraglufthaller dem Seebad Romanshorn, hat die erste Winter-Bewährungsprobe bestanden. Mehr Personen als veranschlagt, haben während des Winters das Becken in der neuen Traglufthalle besucht. Es wurden 250 Abos verkauft und 1000 Eintritte gezählt. Gerechnet wurde mit 200 Abos und 650 Eintritten. Das Projekt Winterwasser wird durch die Mitgliedsgemeinden der Regionalplanungsgruppe Oberthurgau, zu denen auch Steinach gehört, gemeinsam getragen. Steinach leistet einen jährlichen Betriebskostenbeitrag von Fr. 7‘000.-.

Gemeinderat Steinach

 
 
 

© Gemeinde Steinach | Schulstrasse 5 | 9323 Steinach
Telefon 071 447 23 00 | Telefax 071 447 23 05 | E-Mail-Adresse

 
Richtplanrevision Steinach
Projekt Erweiterung Gartenhof
Logo Energiestadt
BGK Hauptstrasse