Aluminium

  • Aluminium
  • Produkte: Saubere Aluminiumverpackungen, Alu-Pfannen und Alu-Getränkedosen

    Testen Sie selber: Aluminium ist nicht magnetisch!

    Wie: Papier, Plastik und andere Fremdmaterialien entfernen. Dosen und Schalen kurz im Geschirrspülwasser reinigen. Deckel und Boden entfernen und Dose flach drücken und so Platz sparen.

    Wichtig: Keine Beutel, auch wenn sie wie Aluminium glänzen (Beutel sind immer mit Kunststoff oder Papier beschichtet). Keine Butter- und Margerinepapiere in die Sammelstelle werfen, da sie mit Papier und Plastik überzogen sind. Grobaluminium und Metall wie alte Pfannen, Velofelgen, Milchkesseli etc., die nicht in die Einwurföffnung passen, sollten der Altmetallabfuhr mitgegeben werden.

    Sammelstelle: Sammelstelle Werftstrasse 4, Kurt Eberle AG, 9306 Freidorf TG, ZINGG Industrieabfälle AG, 9327 Tübach

    Gebühren: gratis

 
 
http://www.steinach.ch/de/abfallwirtschaft/abfallarten/detail.php - Gemeinde Steinach